Erschließung Wohngebiet Helbigwiese

Erschließung Wohngebiet Helbigwiese

Erschließung Wohngebiet Helbigwiese

Die sonnenzugewandte Wiese in leichter Hanglage zwischen Bergstraße, Gartenstraße und Straße der Einheit, wurde 2016 als Siedlungsgebiet erschlossen. Durch die Gemeinde und die zuständigen Ver- und Entsorgungsunternehmen wurde innerhalb des Bebauungsplanes die innenliegende Fläche von ca. 1,3 ha durch eine entsprechende Erschließungsstraße einschließlich Gehweg sowie Abwasserentsorgungs- und Versorgungsanlagen erschlossen, so dass die künftigen Bewohner von den Vorzügen des ländlichen Raumes, mit  einer gut ausgebauten  und  gepflegten  Infrastruktur profitieren können.

Die ersten Häuser wurden bereits errichtet und die Bautätigkeit zeugt von einem hohen Interesse an einem gut gelegenen und erschlossenen Wohngebiet.